Vereine | Basisgruppen

Herbsttagung 2022 | 120 Jahre KAB Hildesheim

Herbsttagung...

Am 26. November 2022 haben wir unsere Herbsttagung zum Thema Lieferkettengesetz durchgeführt.

Das Lieferkettengesetz soll einen rechtlichen Rahmen schaffen, um den Schutz der Umwelt, Menschen- und Kinderrechte entlang globaler Lieferketten zu verbessern. Das aktuelle Gesetz in Deutschland hat aber noch einige Schwächen und Lücken. Deshalb wird ein umso stärkeres EU-Lieferkettengesetz, das europaweit verpflichtende Menschenrechts- und Umweltstandards für Unternehmen schafft, gefordert. Wir schauen genauer hin: wo gibt es Lücken und was braucht es für ein wirkungsvolles Lieferkettengesetz?

Neben einer gründlichen Beschäftigung mit der Entstehung und der Notwendigkeiten eines Lieferkettengesetzes, haben wir uns aus unterschiedlichen Perspektiven (Arbeitnehmer, Unternehmer, Konsumenten,...) mit der Frage nach einem effektiven Lieferkettengesetz und seinen Konsequenzen beschäftigt.

Dazu hatten wir fachkundige Begleitung von Laura Bekierman vom kirchlichen Dienst in der Arbeitswelt (kda) der ev.-luth. Landeskirche Hannovers und Zorah Birnbacher, die sich freiberuflich für FairTrade und die Initiative Lieferkettengesetz engagiert.

Vielen Dank an Laura und Zorah für die tolle Begleitung.

 

... und Jubiläum

Neben der inhaltlichen Auseinandersetzung haben wir die Gelegenheit genutzt und gefeiert: der Diözesanverband Hildesheim besteht seit 120 Jahren. Für alle gab es ein Stück Geburtstagstorte. Den Abschluss bildete ein Abendlob, das von unserem Diözesanpräses Ingo Langner gestaltet wurde. Ein gelungener Tag!

Inter(+)aktiv

Treten Sie mit uns in Kontakt

Adresse

KAB Diözesanverband Hildesheim
Domhof 18-21
31134 Hildesheim
Telefon: +49 5121 307 448